Gartenrotschwanz

Nistkasten für Gartenrotschwanz – Vogelschutz in Perfektion

Der Gartenrotschwanz brütet gern in Nistkästen. Normalerweise wird das Nest in Baumlöchern oder auf dem Boden gebaut. Raupen und Insekten dienen als Nahrung, die sowohl während des Flugs als auch auf dem Boden erbeutet werden.

Wussten Sie, dass der Gartenrotschwanz (Phoenicurus phoenicurus) morgens als allererster Vogel zu singen beginnt, vom höchstmöglichen Punkt, etwa einem Baumwipfel oder einer Antenne? Wenn der Gartenrotschwanz aus seinem Winterquartier in Afrika zurückkehrt, sind die meisten Nistkästen schon besetzt, und er muss nehmen, was übrig geblieben ist.

Woran erkennen Sie, dass ein Gartenrotschwanz im Nistkasten eingezogen ist?

Wenn der Gartenrotschwanz aus dem Nistkasten schaut, erscheint ein schlanker Vogel. Das Männchen ist kontrastreich gefärbt, mit Kehle und Wangen in Schwarz und weißer Stirn und rostroter Rumpfunterseite. Das Weibchen ist unscheinbarer, mit heller, gelbweißer Rumpfunterseite und graubraunem Rücken. Ein ähnlicher Vogel zum Gartenrotschwanz ist das Rotkehlchen und der Hänfling. Beide haben ebenfalls eine rote Brust, aber ihnen fehlt das schwarze Lätzchen und der weiße Augenstrich. Ruf und Gesang klingt etwas wehmütig, der etwa lauten könnte wie „tüli – tri-tri-tri – tri-lui-dididi-tridi“. Der Vogel beginnt schon sehr früh mit seinem Gesang. Der Warnruf ist etwa ein „hüit-teck-teck“.

Länge vom Gartenrotschwanz: 
14 cm
Hauptbrutzeit: Ende Mai
Maximales Lebensalter: 10 Jahre
Brutzeit und Gelege: 14 Tage; 6 – 8 Eier; oft zwei Bruten

Gartenrotschwanz
Schwegler Reinigungsgerät für Vogelhaus Nisthöhle Vogelhäuschen Eulenhöhle

Das Schwegler Reinigungsgerät ist erforderlich bzw. empfehlenswert zur Reinigung von Vogelnisthöhlen und Vogelhäuser wie beispielsweise bei 1B, 2M, 2H, 3SV etc. Ein stabiler Holzgriff mit verzinktem Metallstab und drei „Krallen“ garantiert Ihnen ein hochwertiges Produkt. Selbstverständlich kann dieses bei der Reinigung von Steinkauzröhren, Eulenhöhlen etc. ebenso eingesetzt werden.

Lieferzeit: 1-3 Werktage 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
15,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Aluminiumnagel Weichmetallnagel ungeriffelt 4,5 x 80 mm Alunagel

Der Nagel muss mit einer Aluminiumlegierung zur Befestigung einer Nisthöhlen am Baum bearbeitet sein. Dies ist unerlässlich, damit der Baum nicht geschädigt wird. Zudem sind Weichmetallnägel problemlos bei evtl. weiterer Holzverarbeitung. Ein Aluminiumnagel ist vorgeschrieben zur Aufhängung von Nisthöhlen durch die biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft.

Lieferzeit: 1-3 Werktage 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
0,30 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 35 (von insgesamt 35 Artikeln)