Vogelvilla Futterturm

Ein Vogelvilla Futterturm zieht Vögel an

Ein Vogelvilla Futtertsilo ist speziell für kleine Gartenvögel wie Meisen, Finken, Rotkehlchen, Rotschwänzchen, Kleiber oder auch Spatzen gefertigt. Größere Vögel wie Tauben aber auch Amseln und Eichelhäher können hier nicht anfliegen oder gar landen. Dies verhindert das Vordach über der Futteröffnung. Das Vordach schützt zudem das frei liegende Vogelfutter vor schlechtem Wetter. Wenn Sie den Vogelvilla Futterturm mit Vogelfutter befüllen möchten, dann nehmen Sie einfach das Dach ab und befüllen Sie das Futtersilo mit einer favorisierten Körnermischung Ihrer Wahl. Das Futter rutscht im Vogelfutterhaus bei Entnahme durch die Vögel automatisch nach. An die seitlichen Holzstäbchen können noch weitere Meisenknödel aufgehangen werden. Hinweis: Die Bodenhülse aus Edelstahl gibt der Vogelvilla noch mehr Stabilität und schützt den Stab vor Verrottung. Auf dem Balkon kann der Stab mit Kabelbinder oder Draht am Balkongeländer befestigt werden. Auch geeignet ist ein Sonnenschirm- oder Weihnachtsbaumständer, in dem der Stab direkt reingesteckt werden kann. Die Rückseite des Futterhauses am besten in die Hauptwindrichtung drehen – so ist das Vogelfutter vor Regen und Wind geschützt.
 

Vogelvilla Futterturm
Bodenhülse aus Edelstahl für grünen Vogelvilla Holz-Stab
Die Vierkant-Bodenhülse besteht aus Edelstahl und ist sehr stabil. Sie wird zur Hälfte mit einem dicken Hammer in den Boden geschlagen. Dazu legt man ein Stück Holz auf die Oberkante des Metalls, so wird die Kante nicht beschädigt. Der Stab wird eingesteckt, damit verhindert man, dass er nach ein paar Jahren vermodert. 

Falls Sie eine Bodenhülse nachträglich bestellen, geben Sie an, für welches Produkt diese sein soll. Die Stäbe haben unterschiedliche Durchmesser. 

Material : Edelstahl
Maße:  75 cm 
Lieferzeit: 1-3 Werktage 1-3 Werktage
(Ausland abweichend)
14,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)