Kinder entdecken die Natur

Kinder entdecken die Natur

Spielerisch die Natur erleben

Kindern fällt es immer schwerer, Tiere und Pflanzen richtig zu benennen und zu erkennen. Immer mehr Eltern wünschen sich nicht zuletzt deshalb einen kleinen Garten, der nicht nur als Spieloase für den Nachwuchs dient, sondern auch bestens dafür taugt, Kindern von klein auf ein Gefühl für die Natur zu vermitteln. Das Beobachten der Vorgänge im Garten schließt natürlich die Tierwelt ein. Viele Kinder staunen nicht schlecht, wer alles in „ihrem“ Garten Quartier bezogen hat. Im Sommer werden nützliche Insekten bei ihrer Arbeit beobachtet, im Winter überrascht jeden Tag aufs Neue das emsige Treiben rund um das Vogelfutterhaus. Kinder können aktiv bei der Besiedlung des Gartens mithelfen.

Das Bauen und Aufstellen von Insektenhotels, Vogelhäusern und Unterschlüpfen ist nicht nur ein riesen Spaß für Groß und Klein, sondern leistet auch einen wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt im eigenen Garten. Hier finden Sie noch mehr Infos zum Thema "Kinder entdecken die Natur" (Klicken Sie hier). Wir haben Ihnen in dieser Kategorie viele wertvolle Produkte zusammengestellt, die Kinder spielerisch an die Natur heranführen.
 

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)